SFN Menü

Suche

Aktuell sind 82 Gäste und keine Mitglieder online

[U11] Mission Titelverteidigung geht weiter

SFN – Spvvg Schonnebeck 11:2

Aufstellung: Janina, Emma, Annie, Dilara, Viona, Maya, Mette, Line, Giuliana, Mathilda und Mia

Auch gegen den Tabellendritten aus Schonnebeck zeigten die Mädels keine Schwäche. Schnell wurde der Grundstein für einen weiteren Sieg gelegt. Und dabei half die jüngste Spielerin, Emma, kräftig mit. Durch einen präzisen Einwurf von Emma auf Giuliana, die mit einem klugen Pass Line bediente, gingen die Mädchen bereits in der 2. Minute mit 1:0 in Führung. Ein Eigentor in der der 7. Minute bedeutete bereits das 2:0. Kurz darauf traf Mia bei einer weiteren Großchance für die SFN Mädels leider nur den Torwart. Auch Mette Schuss lenkte die Torhüterin nur 2. Minuten später zur Ecke. Aber gegen Mettes Schuss in der 16. Minute war sie machtlos und schon stand es 3:0. Eine Minute später gelang den Schönebeckerinnen der Anschlusstreffer, aber kurze Zeit später erzielte Mette mit einem Doppelschlag das 4:1 und 5:1. Giuliana bekam wieder einmal einen „Scorerpunkt“ beim 5:1, da sie Mette mit einem gefühlvollen Pass von der Eckfahne bediente. Der Halbzeitstand zum 6:1 wurde durch Dilara eingeleitet: Pass zu Giuliana, Pass zu Line, ein Haken, Tor!

In der 2. Halbzeit ließ die Spannung nach und das Spiel plätscherte vor sich hin. Trotzdem gelangen den SFN Mädels, nach dem erneuten Anschlusstreffer der Essenerinnen zum 6:2, noch vier weitere Tore. 7:2 durch Mette, ET nach Lines Schuss. 9:2 durch Line, die nach Giulianas abgewehrtem Schuss als schnellste schaltete. 10:2 wiederum durch Mette. Den Schlusspunkt setzte Giuliana aus 10 Metern zum 11:2.

Fazit: In der 1. Halbzeit wiederum eine gute Mannschaftsleistung. Die Abwehr ließ kaum Chancen zu. Bei den 2. Gegentoren hatte Janina keine Abwehrchance. In der 2. Halbzeit ließen es die Mädels gemütlich angehen, verstrickten sich immer mal wieder in Einzelaktionen. Schade, dass die unermüdliche Mia den Ball nicht im Tor unterbringen konnte. Das hätte ihr jeder auf dem Platz gegönnt. Aber, das nächste Spiel kommt bestimmt!

 

            IMG 4070